+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    1
    babu ali hat sich bedankt: 0 Mal
    babu ali wurde gedankt: 0 Mal für 0 Beiträge

    Cool Ruthless Income bonus

    Ruthless Income is created by top marketers A Chowdhry & J Lewis: The main question remains will it worth the investment.

    The truth is that you ought to understand of how to earn the most return on the investment you makes in Ruthless Income.

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    1
    Tally122 hat sich bedankt: 0 Mal
    Tally122 wurde gedankt: 0 Mal für 0 Beiträge
    the info seems very interesting to me, I am giving Ruthless Income a trying, it looks promising

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2011
    Ort
    Las Islas Canarias
    Beiträge
    76
    helo hat sich bedankt: 0 Mal
    helo wurde gedankt: 0 Mal für 0 Beiträge
    Ruthless Income

    Ich habe mir dann mal eben die Mühe gemacht und dieses SUPER – Produkt getestet.

    Zunächst sei angemerkt, dass es nur für Leute geeignet ist, die richtig fließend Englisch sprechen.

    Als Erstes ist mir aufgefallen, dass die Videos meines Erachtens gut gemacht sind. Jamie spielt da mit allen Gefühlen, die wir geldgierigen Menschen wohl so haben. Es gelingt ihm ganz gut, den Wunsch nach mehr bei dem Betrachter anzusprechen.

    Das Produkt kostet 47$ plus Steuern und kann auf jede nur erdenkliche Weise bezahlt werden.

    Nachdem ich mich für das Produkt eingeschrieben hatte, kam mir noch der Gedanke, ob es wohl bei einem so niedrigen Preis noch einen up-sale geben würde. Und prompt in der Sekunde darauf wurde ich nicht enttäuscht … - es gibt noch ein Video, das einem erklärt, warum man diesen up-sale von nur 247$ unbedingt in Anspruch nehmen sollte. Nachdem ich das dann abgelehnt hatte, kam der zweite Versuch, mir noch was anzudrehen. Diesmal sollte es aber nur 147$ kosten. Und nachdem ich das abgelehnt hatte, kam noch ein dritter Versuch, diesmal ein persönliches 1 zu 1 coaching von ihm für 247$. Na, das war ne Tortur. Ist ja nicht verboten und leider auch häufige Praxis, dass da mit up-sales gearbeitet wird, aber trotzdem nervig.

    Dann ging es los. In einem 13minütigen Einführungs-Video erklärt Jamie während der ersten 5 Minuten, dass das Wichtigste, das man unbedingt zu Anfang lernen sollte, die Bedienung der Tastenkürzel für Einfügen, Kopieren, Ausschneiden und Alles Auswählen ist. Wow, als ich das gehört hatte, überkam mich das dumpfe Gefühl, dass es hier nicht so viel zu holen geben wird.

    Die weiteren Einführungs-Videos der nächsten 4 Module beziehen sich hauptsächlich auf den amerikanischen Markt. Unter anderem geht es in einem Video darum wie man eine Domain bei einem Amerikanischen Anbieter kauft.

    Der Hammer kam dann, als es an die Trainingsvideos ging. Das Training fängt an mit einem AdWords Kurs. 13 Videos über ein veraltetes AdWords Interface aus dem Jahr 2007. Nicht nur, dass sich die ganzen Einstellungen und das Aussehen verändert haben, auch viele der alten Taktiken funktionieren schon lange nicht mehr.

    Weiter ging es dann mit einem eBook, das auch aus dem Jahre 2007 kommt und die NEUESTEN Google AdSense Tricks erklärt. Häh, wie geht das denn???

    Als ich dann noch das Haupt-eBook, das den Lernstoff dieses Kurses enthalten sollte, mit seinen 198 Seiten aufgemacht habe, dachte ich erst noch: So, hier wird nun das Geheimnis gelüftet …

    Ich habe mir nicht die Mühe gemacht, es mir durchzulesen, sondern nur das Inhaltsverzeichnis überflogen.

    Naja, das Buch stammt auch aus dem Jahre 2007 und will uns tatsächlich auch die letzten und aktuellsten Tipps und Tricks aus dem Internet Marketing
    erklären ...

    Wie gesagt, hat es Jamie durchaus geschafft, eine Begeisterung in seinen Videos zu vermitteln. Wenn man diese Videos analysiert, und versteht wie genau er das gemacht hat, dann könnte man das imitieren und mit ein bisschen Übung auch so gute Verkaufs-Videos produzieren.

    Da das komplette Produkt einem aber das Wissen aus dem Jahre 2007 vermitteln möchte, ist es meiner Meinung nach komplett nutzlos.

    Nun habe ich den Jamie angeschrieben, um seine 60 day money back guaranty einzufordern. Bin mal gespannt ob ich mein Geld auch wiederbekomme. Da es aber von einem vertrauenswürdigem Anbieter wie Clickbank vertrieben wurde, bin ich mir da ziemlich sicher, dass ich mein Geld innerhalb der nächsten Tage wieder habe.

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2011
    Ort
    Las Islas Canarias
    Beiträge
    76
    helo hat sich bedankt: 0 Mal
    helo wurde gedankt: 0 Mal für 0 Beiträge
    Weiteres Update zu Ruthless income:

    Nachdem ich mich an den Support des Programms gewandt habe um mein Geld zurückzubekommen, wurde erst versucht mir ein weiteres Produkt zu verkaufen. Was ich verneinte und wieder nach einer Rückerstattung gefragt habe.

    In der nächsten Mail wurde gefragt warum ich denn von dem Kauf zurücktreten wolle und ob ich es mir nicht noch einmal überlegen wolle, was ich wieder verneinte und wieder um eine Rückerstattung gebeten habe.

    Darauf hin hat sich der support nicht mehr gemeldet. Aber ich bekam eine weitere Mail von dem Betreiber des Programms, Jamie; höchst persönlich. In dieser bot er mir ein eins zu eins coaching an, das durch geschickte Wortwahl aber offen ließ ob und wie viel es den kosten würde daran Teilzunehmen. Auch das verneinte ich und bat diesmal ihn darum mir mein Geld zurückzuschicken. Keine Antwort mehr, weder von ihm noch von seinem Support. Da kann man mal sehen wie vertrauenswürdig diese "Ich mach dich Superreich Programme" sind.

    Wer heute noch glaubt das er mit wenig Einsatz zu Geld kommt, der sollte endlich mal aufwachen. Wer außerordentlich viel Geld verdienen möchte, muss, zumindest für eine gewisse Zeit, auch etwas außergewöhnliches leisten. Oder weiter Lotto spielen.

    Naja, nun habe ich mich direkt an Clickbank, der Plattform über die Ruthless Income vertrieben wird, gewandt. Die werden, denke ich dafür sorgen, dass mein Geld zurückgezahlt wird. Mit Clickbank hatte ich bis jetzt nur positive Erfahrungen.

    Werde weiter berichten wie, wann und ob das Geld eintreffen wird.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    5
    Shakur83 hat sich bedankt: 0 Mal
    Shakur83 wurde gedankt: 0 Mal für 0 Beiträge
    Mach dir nich all so viel daraus @ helo . ich hab auch schon mal n wirklich wirklich dummes online package für 25 euro gekauft das absolut niemand braucht xD
    glaube so muss jeder sein lehrgeld zahlen... so doof das auch klingt. Dafür hast du ne erfahrung gemacht die du nicht vergessen wirst...zum schnäppchen von 47$ plus steuern ;-)
    Zuerst werden Sie über dich lachen, dann werden Sie dich ignorieren, dann bekämpfen sie dich, und zum Schluss gewinnst du! M.Ghandi

    mycash.blogcenter.de
    www.arbeit-im-web.de.tl

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2011
    Ort
    Las Islas Canarias
    Beiträge
    76
    helo hat sich bedankt: 0 Mal
    helo wurde gedankt: 0 Mal für 0 Beiträge
    So, nun ist das Geld wieder da. Von Clickbank hatte ich noch am selben Tag bescheid bekommen, dass sie sich darum kümmern werden, und die Überweisung einleiten werden.
    Heute habe ich mein Konto überprüft, und das Geld war wieder da. Clickbank ist halt ne gute Affiliate Plattform, die sich auch and ihre Garantien halten.
    Im Gegensatz zu den Produkten, wie Ruthless Income, die von der geringen Wertigkeit kaum noch zu übertreffen sind. Aber um hier mal aufzeigen zu können wie übel die meisten "Werde Schnell Reich" Programme doch sind, war es mir diesen Test und die schlechte Erfahrung Wert.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein